Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Menu

Erdäpfelpuffer

Kartoffelpuffer mit Sauerrahm in kleiner Schüssel

Hauptgericht
Kochdauer: 30 Minuten

Gourmettipp: Erdäpfel enthalten nur rund 70 Kalorien pro 100 Gramm, darüber hinaus Kalium, Magnesium und Vitamin C. So werden die Abwehrkräfte und das Herz-Kreislauf-System gestärkt. Erdäpfel sollten immer schonend zubereitet werden, damit die Inhaltsstoffe nicht verloren gehen.

Zutaten (für vier Portionen)

  • 2 Eier
  • 60 Gramm Zwiebel weiß
  • 140 Gramm Mehl glatt
  • 160 ml Vollmilch
  • 400 Gramm Erdäpfel roh (ohne Schale)
  • 40 Milliliter Öl

Zubereitung

  • Gewürze: Pfeffer, Knoblauch, Muskat, Majoran, Kümmel gemahlen, Petersilie
  • Aus Eiern, Mehl und Milch einen etwas dickeren Palatschinkenteig herstellen
  • Zwiebel klein schneiden, Kartoffeln raspeln, mit Pfeffer, Knoblauch, Muskat, Majoran, Kümmel gemahlen und gehackter Petersilie würzen, gut vermischen
  • Laibchen formen und in heißem Fett schwimmend herausbacken
  • Mit Knoblauchsauce und/oder Blattsalat servieren

Saison