Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Menu

Secondhand: Mode mit Hand und Fuß

Einige bunte Kleidungsstücke hängen an einem Marktstand

Vintage-Mode aus dem Secondhand-Laden, vom Flohmarkt, der Swap-Party oder aus dem Internet ist günstig, mehrmals gewaschen und dadurch schonend zur Haut. Secondhand-Kleidung wiederzuverwenden statt Neues zu kaufen, schont das Klima.