Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Menu

So halten Sie Wäsche und Umwelt rein

Eine Frau gibt Wäsche in eine Waschmaschine

Waschmaschinen gehen mit Wasser und Energie dann am klimafreundlichsten um, wenn sie voll gefüllt gestartet werden. Kaufen Sie daher Waschmaschinen mit passenden Füllgrößen. Für einen Einfamilienhaushalt ist eine Füllmenge von sechs Kilogramm empfehlenswert.

Waschmaschinen sind bereits mit der Energieeffizienzklasse A+++ erhältlich. Die Schleuderwirkung sollte mindestens der Schleuderklasse A entsprechen. Eco-Programme sind energiesparender und klimaschonender als Kurzprogramme. Verzichten Sie auf das Vorwaschen und wählen Sie für leicht verschmutzte Wäsche niedrigere Temperaturen.